Deutsch English
Unterstützung
Kundendienstsystem
Über uns

Newsletter anmelden

Details...

Schnell wächseln



"Auweia!!!"
"Ich will meine Daten zurück!"


Nur keine Panick!
FileRecoveryTools
hilft Ihnen.




Bestellung / Bezahlung Info Downloaden Benutzerhandbuch FAQ's Hilfedienst
Klicken Sie hier um weitere Screenshots zu sehen...

MediaUndelete™
downloaden

Version 2.0

Herausgeben am 03-22-2005

Mehr über MediaUndelete™
MediaUndelete™ downloaden
Drei Schritte Rekonstruktion - Neu!
Bestellung und Bezahlung
Die häufigsten Fragen
Online Dokumentation
MediaUndelete™ Kundendienst

Benutzergutachten

"Danke für Ihr faszinierendes Produkt, Ihren Service, und dass Sie für uns sorgen. Andere Firmen besorgt der Kundenservice und die Kundenzufriedenheit nicht im Geringsten. Ich werde F.R.T. Inc. jedem raten, der verlorene Daten rekonstruieren will."

-- John Christopher Depp II

Systemanforderungen
Windows 95 SE - Windows XP und 2003 Server
64MB RAM
Freier Festplattenspeicher für Deiten (Sekundärer Antrieb, FTP, Netz)
Farbbildschirm wünschenswert
MediaUndelete™

Wird
MediaUndelete™
Ihre verlorene oder gelöschte Dateien rekonstruieren?
Hier klicken!

MediaUndelete™ rekonstruiert verlorene Daten auf SmartMedia, CompactFlash, MemorySticks, SD, miniSD, xD-Picture Karten, MultiMediaCard, CD, MiniDisk und auf fast allen anderen Speichermedien, die in Digitalkameras benutzt werden. Falls Sie unabsichtlich Ihre Bilder, Videos oder Musik aus dem Speicher gelöscht oder formatiert, oder die Dateien beim Speichern entfernt haben, geraten Sie nicht gleich in Verwirrung - MediaUndelete™ kann verlorene Dateien leicht, schnell und absolut zuverlässig rekonstruieren.

In alten Digitalkameras wurde der eingebaute Speicher benutzt, außerdem brauchte man spezielle Kabel und Software, um Bilder auf ein PC zu downloaden. Alles hat sich geändert. Alle Hersteller von Digitalkameras bieten die Möglichkeit an, eine nahezu unbegrenzte Menge von Bildern in einem Medium (z.B. in einer SmartMedia, MemorySticks oder CompactFlash Karte) zu speichern. Die in den solchen Karten gespeicherte Bilder sind tragbar und können mit einem Kartenleser, der überall zu kaufen ist, gelesen werden.

Im Unterschied zu ihren Vorläufer, in denen Film benutzt wurde, ermöglichen die neuen Kameras das Löschen von Bildern und Neu-Nutzung der Datenträger. Der Datenträger kann auch vollständig gelöscht oder formatiert werden, indem alle Bilder von dem Medium entfernt werden. Stellen Sie sich vor, dass Fotos mit den ersten Babyschritten oder Hochzeitsbilder der Tochter verschwunden sind, und bloß weil jemand den falschen Knopf gedrückt hat! Das ist der Augenblick, in dem MediaUndelete™ Ihnen zu Hilfe kommt.

Dieser Anfang ist leicht

Nachdem Sie MediaUndelete™ gestartet haben, wählen Sie das Laufwerk (Kartenleser oder Digitalkamera). Als nächstes müssen Sie das Zielverzeichnis angeben. MediaUndelete wird die rekonstruierten Dateien in diesem Verzeichnis speichern. Danach müssen Sie auf START klicken und ein paar Minuten abwarten. MediaUndelete beginnt die Datenrekonstruktion. Nachdem MediaUndelete™ das Medium gelesen hat, können Sie die rekonstruierten Dateien im Zielverzeichnis finden. Es ist sehr leicht. Mehr darüber...

MediaUndelete™ Funktionen:

Unterstützte Betriebssysteme: Windows 9x, ME, NT, 2000, XP.
Rekonstruiert Daten von formatierten Medien.
Rekonstruiert Daten von verzerrten Medien.
Unterstützt alle Bilderformate, Video- und Audiodateien.
Kompatibel mit allen in den Digitalkameras benutzten Medien.
Möglichkeit der Sprachenänderung.
LEICHT in Bedienung, SCHNELL in Arbeit.
Kompatibel mit allen Digitalkameras.
Kompatibel mit allen Kartenlesern und Laufwerken.
Kundendienst.
Y2K-sicher.
und noch vieles mehr...
Der ganze Inhalt ©2005 FileRecoveryTools. Alle Rechte vorbehalten. Verwendung einer ähnlichen Warenmarke bzw. einer beleidigender ist ein Vertoß gegen unser Recht am geistigen Eigentum.